Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Mengerschied trauern um die Opfer der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal und übrigen Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Unsere Gedanken sind bei den Überlebenden, denen wir viel Kraft und Zuversicht wünschen.

Am Freitag, 23. Juli 2021, 18 Uhr werden aus Anlass der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz
die Glocken der Nunkirche und der Kirchen in Tiefenbach und Mengerschied läuten.