Nach der Dachreinigung an der Leichenhalle durch unseren Gemeindemitarbeiter Jürgen Schwan und der Hilfe durch Horst Zschieschag erscheint diese wieder viel Freundlicher.

Dies ist ein erster Schritt, dem im Herbst noch weitere Arbeiten folgen werden.

Bereits mehrmals hat sich eine Gruppe von fleißigen Bürgerinnen zusammengefunden, um...

Alarmierung der Bevölkerung durch Sirenensignale


Nach wie vor erfolgt in Mengerschied bei Gefahr eine Alarmierung der Bevölkerung durch eine Sirene, welche sich auf dem Dach des Gemeindehauses befindet. Das Einschalten der Sirene erfolgt i.d.R. ferngesteuert per Funk durch Rettungseinheiten, Sicherheitseinheiten oder Behörden.

Nach längerer Vorbereitungszeit, bei der es um planungsrechtliche Belange und

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Mengerschied trauern um die Opfer der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal und übrigen Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Unsere Gedanken sind bei den Überlebenden, denen wir viel Kraft und Zuversicht wünschen.

Am Freitag, 23. Juli 2021, 18 Uhr werden aus Anlass der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz
die Glocken der Nunkirche und der Kirchen in Tiefenbach und Mengerschied läuten.